Luks Reimann sagt was viele denken
Zurück

Mitmachen


Rückmeldeformular Nationalratswahlen 2015
Komitee "Lukas Reimann in den Nationalrat"

Engagieren Sie sich und unterstützen Sie Lukas Reimann im Komittee "Lukas Reimann in den Nationalrat!". Mit Ihrer Mitarbeit können Sie die Wahlen ganz entscheidend beeinflussen - für unsere Schweiz, für unsere Zukunft!

Lukas Reimann
Postfach 569
9501 Wil SG

post@lukas-reimann.ch

Mitmachen! (bitte füllen Sie mindestens die mit * markierten Felder aus).

Name/Vorname *:
Strasse/Nr/Postfach:
Land/PLZ/Ort:
Titel/Funktion:
E-Mail *:
Telefonnummer *:
Fax:
Mobile:
Mitglied Komitee:
Flyer Bestellung :
Engagement:
Sicherheitscode *:
Mitteilung ans Komite*:
Ihre Idee ans Komitee*:
 

Hinweis: Ich nehme zur Kenntnis, dass der Beitritt ins Unterstützungskomitee nicht mit finanziellen Folgen verbunden ist und absolut überhaupt keine Verpflichtungen entstehen.
Als Unterstützungs-Komitee-Mitglied bleiben Sie anonym. Ihr Name wird nur mit Ihrer ausdrücklichen Genehmigung veröffentlicht.

HERZLICHEN DANK FUER IHRE WICHTIGE UNTERSTUETZUNG!

    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten
13.11.2016

Politische Eliten: Ohne und gegen das Volk! Aber für sich selbst und internationale Konzern-Lobbys.

"Ein friedlicher Übergang der Macht ist eines der wichtigsten Kennzeichen unserer Demokratie. Wir sind nicht zuerst Demokraten oder Republikaner, zuerst sind wir Amerikaner und Patrioten". Dies die starken Worte eines fairen ...

05.11.2016

SVP steht hinter Lukas Reimann

Delegiertenversammlung SVP SG in Kaltbrunn:    

11.10.2016

Beachtlicher Aufmarsch: „Fürstenland Forums“ mobilisierte

Bericht im SG-Tagblatt Bericht infowilplus An einem Forum referierten am Freitag bekannte SVP-Politiker zu Sicherheit, Islamisierung und dem Asylwesen. Der randvolle Turmsaal in Wil zeigt den Erfolg und das Interesse der Bevölkerung.

Spenden an Lukas Reimann

FOLGEN SIE LUKAS REIMANN AUF  Einbürgerung nur mit Niederlassungsbewilligung

FACEBOOK
und
TWITTER

Lukas Reimann wieder nach bern:

Moratorium für EinbürgerungenUnterstützen sie lukas reimann bei den nationalratswahlen vom 18. oktober 2015
Home| Impressum| Disclaimer| Datenschutz| Presse| Kontakt