Luks Reimann sagt was viele denken
 Lukas Reimann > AKTUELLES
Sie blieben auf ihren Standpunkten 17.01.2014
WIL. Die Volksinitiative «Gegen Masseneinwanderung» polarisiert. So auch am Freitagabend, als die SVP Wil zu einer kontradiktorischen Podiumsdiskussion über das kontroverse Thema einlud.  Zum Tagblatt-Bericht ... mehr >

Ein Ringen um letzte Stimmen 17.01.2014
An der Podiumsdiskussion im Hofkeller buhlten Befürworter und Gegner der SVP-Initiative gegen die Masseneinwanderung um die letzten Stimmen. Kurz vor der Abstimmung wird der Ton schärfer. Zum Tagblatt-Bericht ... mehr >

Ober- und Niederbüren erhalten örtliche wie regionale Stärkung. 17.01.2014
Die Hauptversammlung der Ortspartei Oberbüren vom Dienstag war gleich mit mehreren Überraschungen bestückt. Präsident Bruno Dudli gab seinen Einstieg als Regionalpräsident und Kantonsrat im Juni bekannt. Unter Wahlen wurde ... mehr >

Goldverkäufe stoppen 09.01.2014
1500 Tonnen Gold verkaufte die Nationalbank in den vergangenen zehn Jahren. Zu viel, meinen Konservative. Zum Artikel im Kurier ... mehr >

Goldpreis und Goldreserven 09.01.2014
Der Preis des Goldes ist – nach zwölfjährigem ununterbrochenem Steigen – im letzten Jahr gesunken. Die Nationalbank erlitt damit einen Buchverlust auf ihren Reserven. Konsequenterweise verzichtet sie auf Gewinnausschüttu ... mehr >

Politik der klaren Sprache? Gibt es! Neujahrsinterview mit Lukas Reimann in den Wiler-Nachrichten 03. Januar 2014 03.01.2014
Zum Interview: Wiler-Nachrichten vom 3. Januar 2014 ... mehr >

Aussendepartement finanziert Albaner-Seite 02.01.2014
Der Bund finanziert eine Webseite mit 345’000 Franken pro Jahr trotz fragwürdiger Grundsätze und mangelnder Wirtschaftlichkeit. Artikel der Basler-Zeitung ... mehr >

Sachliche Informationen statt Propaganda 02.01.2014
An einem Konzert in einem Zürcher Club protestierten gestern Abend verschiedene junge Künstler musikalisch gegen die Masseneinwanderungsinitiative. SVP-Nationalrat Lukas Reimann war unter den Zuschauern, mitten unter seinen politischen G ... mehr >

Ein Beitrag zu FABI: Pendler werden bestraft 01.01.2014
Der Bundesrat beantragte 3,5 Milliarden Franken für Fabi. Im Parlament wurden Aufstockungen an allen möglichen und unmöglichen beziehungsweise unnötigen Orten auf unglaubliche 6,4 Milliarden Franken gemacht! Das hat Folgen: Die ... mehr >

Wunderschöni Wiehnachtä und en guete Rutsch! 24.12.2013
Wünsch eu allne wunderschöni Wiehnachtä und en guete Rutsch! Dank eu isch das Johr so spannend und erfolgriich gsii. Merci vielmal! Gnüsseds! ... mehr >

Ostschweizer Komitee „Mass halten bei der Einwanderung – Ja am 9. Februar 2014“ 18.12.2013
Heute gründete sich das Ostschweizer Komitee „Mass halten bei der Einwanderung – Ja am 9. Februar 2014“. Das Komitee besteht aus über 100 Mitgliedern der Kantone AI, AR, GL, GR, SG, SH, TG, ZH und wird von SVP-Nationalrat ... mehr >

Niemand beaufsichtigt die Aufseher: Finma vergibt Millionenaufträge unter der Hand 16.12.2013
Die Finma sollte den Finanzplatz Schweiz und die Wettbewerbsfähigkeit stärken und nicht zu einem bürokratischen Monster verkommen. Die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (Finma) hat Mandate in Millionen-Höhe vergeben, ohne di ... mehr >

Sessionsrückblick Wintersession 2013 Woche 3 16.12.2013
Montag, 9.12.2013 Das Freihandelsabkommen zwischen der Schweiz und China (13.071) hat im Nationalrat die erste Hürde genommen. Die grosse Kammer lehnte am Montag die Forderung zu Nachverhandlungen über Menschenrechte ab. Der Antrag der SP, ... mehr >

David Cameron: Personenfreizügigkeit in Europa muss eingeschränkt werden 11.12.2013
Von David Cameron (seit dem 11. Mai 2010 Premierminister des Vereinigten Königreichs und seit 2005 Parteivorsitzender der Konservativen) Übermässige Migration entzieht die talentiertesten Leute jenen Ländern, die sie am dring ... mehr >

Rückblick Wintersession 2013 (Woche 2) 06.12.2013
Montag, 2.12.2013 Im Nationalrat ist Roger Golay vereidigt worden, Vertreter des Mouvement Citoyens Genevois (MCG). Er ersetzt Mauro Poggia, der in die Genfer Regierung gewählt worden war. Der 54-jährige MCG-Präsident Golay wird am ... mehr >

Ausgeweitetes Liquidität-Swap-Abkommen der SNB: Interpellation zum Weltkartell der Gelddrucker 05.12.2013
Interpellation im Nationalrat vom 5. Dezember 2013 zum ausgeweiteten Liquidität-Swap-Abkommen der SNB:Mit dem ausgeweiteten Liquidität-Swap-Abkommen haben die weltgrössten Zentralbanken beschlossen, sich untereinander unbefristet Gel ... mehr >

Votum zur Mindestlohn-Initiative: Asozial und aus Eigeninteressen gestartet! 02.12.2013
Votum in der Nationalratsdebatte vom 28. November 2013 zur Mindestlohn-Initiative: Es wird hier vorgegeben, man könne den Armen mit einem staatlichen Mindestlohn helfen. Gesetze sind immer nach Ihren Wirkungen zu beurteilen und nicht na ... mehr >

SVP-Fraktion wächst auf 63 Mitglieder 30.11.2013
Die SVP-Fraktion hat an ihrer heutigen Sitzung Nationalrat Roger Golay in ihre Reihen aufgenommen. Mit dem Genfer Roger Golay vom Mouvement des Citoyens Genevois (MCG) zählt die SVP-Fraktion nun insgesamt 63 Mitglieder (59 SVP, 2 Lega, 1 Part ... mehr >

Rückblick Wintersession 2013 (Woche 1) 29.11.2013
Montag, 25.11.2013 Im Nationalrat wurde Ruedi Lustenberger (CVP/LU) zum Präsidenten 2013/2014 gewählt. Zum 1. Vizepräsidenten wurde Stéphane Rossini (SP/VS), zur 2. Vizepräsidentin wurde Christa Markwalder (FDP/BE) gew& ... mehr >

EU-Verhandlungsmandat: Bundesrat hat Beschlüsse der aussenpolitischen Kommission umzusetzen 26.11.2013
Die SVP-Fraktion hat sich heute mit den Geschäften der laufenden Frühjahrssession befasst. Sie lehnt dabei die Volksinitiative für eine Einheitskrankenkasse, welche im Ständerat behandelt wird, einstimmig ab. Zudem hat sich die ... mehr >

Seite: <<<   <<  7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 >>   >>>


23.05.2017

Lukas Reimann: Starke AUNS-Generalversammlung in Bern

  Volle Halle, Schweizer aus allen Landesteilen, viele Politiker, sehr viele Medienschaffende: Die AUNS lancierte an ihrer Mitgliederversammlung 2017 die Initiative zur Kündigung der Personenfreizügigkeit. Schon die ...

15.05.2017

Staatlicher Monopolmissbrauch. Keine weitere Erhöhung der SBB-Bahnpreise!

 Text der Motion von Nationalrat Lukas Reimann, Kanton St.Gallen, SVP aus Wil: Der Bundesrat wird beauftragt, in den zwei nächsten abzuschliessenden Leistungsvereinbarungen den SBB jegliche Erhöhungen der Billett- und Abo-Preise ...

14.05.2017

Parlamentarische Initiative - Stärkung der Sicherheit - Lukas Reimann: Wiedereinführung der Grenzkontrollen - Ja zum Grenzschutz

 

Spenden an Lukas Reimann

FOLGEN SIE LUKAS REIMANN AUF  Einbürgerung nur mit Niederlassungsbewilligung

FACEBOOK
und
TWITTER

Lukas Reimann wieder nach bern:

Moratorium für EinbürgerungenUnterstützen sie lukas reimann bei den nationalratswahlen vom 18. oktober 2015
Home| Impressum| Disclaimer| Datenschutz| Presse| Kontakt